Mehr-/Mindermengen

§ 12 Abs. 3 Satz 3 StromNZV:

Ergebnisse der Differenzbilanzierung
Die Stadtwerke Lindau (B) GmbH & Co. KG befinden sich in der Regelzone Vorarlberg in der Bilanzgruppe der Vorarlberger Kraftwerke AG (VKW). Regelzonenführer sowie Bilanzgruppenverantwortlicher ist die VKW Netz AG.
Die Stadtwerke Lindau (B) GmbH & Co. KG haben sich entschieden, anstatt der Differenzbilanzierung das nach den österreichischen Markregeln zulässige Verfahren „Clearing 2“ anzuwenden.
Für die Grundsätze des Clearings sei auf die Marktregeln verwiesen unter A&B - Ausgleichsenergie & Bilanzgruppen-Management AG - www.aundb.at.


§ 13 Abs. 3 Satz 5 StromNZV:

Einheitlicher Preis für Jahresmehr- und Jahresmindermengen
Aufgrund der Anwendung des österreichischen „Clearing 2“–Verfahrens sind einheitliche Preise für Jahresmehr- und Jahresmindermengen nicht relevant für die Stadtwerke Lindau (B) GmbH & Co. KG.