Ersatzversorgung

Wenn Sie einen betriebsbereiten Netzanschluss haben, können Sie grundsätzlich aus unserem Netz Strom beziehen. Als Kunde sind Sie verpflichtet, sich um die Lieferung von Strom zu bemühen und einen entsprechenden Stromliefervertrag abzuschließen. 
Wenn der Stromliefervertrag in der Niederspannungsebene beendet wird und Sie noch keinen neuen Vertrag abgeschlossen haben, werden Sie für maximal drei Monate zu den Konditionen der Ersatzversorgung durch den Grundversorger Stadtwerke Lindau (B) GmbH & Co. KG beliefert.


Anschlussnutzer in der Netzebene 6 (Umspannebene MS/NS) sowie in der Mittelspannungsebene haben nach § 38 EnWG keinen Anspruch auf Ersatzversorgung.